2. Tour de Gourmet Solitaire

12. März 2017 – Aufregende Genussreise für Alleinreisende ab 40 Jahren!

Immer öfter besuchen Alleinreisende das Schleswig-Holstein Gourmet Festival (SHGF), um die europäischen Spitzenköche im ‚echten Norden‘ zu erleben. „Wir reagieren flexibel und mit neuen Ideen auf die Wünsche unserer Gästen, die mehr Kommunikation in einer lockeren Atmosphäre bei anspruchsvoller Küche erleben möchten“, erklärt Klaus-Peter Willhöft.

Deshalb wurde im letzten Jahr ein neues Konzept für Alleinreisende ab 40 Jahren ins Leben gerufen – mit großem Erfolg, wie die Reaktionen der Teilnehmer zeigten: „Ein großartiges Event! Kulinarischer Hochgenuss vereint mit tollen Menschen, die sich neu kennengelernt haben“; „Das war eine sehr gelungene Veranstaltung – gern wiederholen“; „Es hat sehr viel Spaß gemacht die Tour mitzumachen, die Stationen waren prima ausgesucht. Die Fahrten mit den noblen Audi Karossen waren ein Erlebnis und es war auch nett, immer wieder mit neuen Menschen zusammenzukommen!“. Das SHGF trifft den Zeitgeist, denn die Zielgruppe ist groß. Rund 15,9 Mio. Menschen in Deutschland leben allein, davon sind 40% Singles.

Zum Abschluss der 30. SHGF-Jubiläumssaison findet die 2. ‚Tour de Gourmet Solitaire‘ (TdGS) mit neuer Routenführung von Friedrichstadt über Schleswig bis Kiel statt. Insgesamt 38 Alleinreisende genießen einen Sonntag voller kulinarischer Highlights und neuer Bekanntschaften. Das Angebot richtet sich an all diejenigen, die z. B geschäftlich allein in der Gegend sind, deren Partner nicht gern essen gehen und an Singles. Anmeldung mit Altersangabe unter shgf@plass-relations.de.

Start ist am Sonntag, 12. März 2017, um 12 Uhr in der Holländischen Stube in Friedrichstadt mit einem unkomplizierten Kennenlernen beim Lanson Champagner Empfang und köstlichem Fingerfood aus der Küche von Kai Ehmke.

In eleganten Audi Limousinen werden die Mitreisenden weiter ins 50 km entfernte Ringhotel Waldschlösschen Schleswig chauffiert. Hier verwöhnt Maître de Cuisine Matthias Baltz mit dem Zwischen- und Hauptgang. Immer neue Fahr- und Tischgemeinschaften sorgen für Abwechslung.

Auf der letzten Station in der Landeshauptstadt sorgt Küchenchef Mathias Apelt im frisch renovierten Romantik Hotel Kieler Kaufmann für die finale Dessertparty. Wer den Nachmittag beim Blick über die Förde ausklingen lassen möchte, der bucht ein EZ inkl. Frühstück im Romantik Hotel Kieler Kaufmann zum Spezialpreis von 79 Euro.

Die 2. „Tour de Gourmet Solitaire” kostet 119 €
inkl. 4-Gang-Menü, begleitender Getränke und Audi Shuttle­service.

Buchungen nur für Alleinreisende ab 40 Jahren.

Jetzt buchen

Lassen Sie sich inspirieren

Wir danken unseren Partnern für Ihre Unterstützung